Ein gutes Miteinander aller Generationen in Vechta

Im Oktober kamen gleich zwei prominente Gäste nach Vechta. Mit Franz Müntefering und Dr. Henning Scherf konnte Kristian Kater Fachleute zum Thema “Leben im Alter” für Veranstaltungen mit Seniorinnen und Senioren gewinnen.

Die ehemaligen Bundespoltiker haben über ihre Leben und ihre Erfahrungen im Alter berichtet. Die zahlreichen Gäste stellten stadt- und gesellschaftspolitische Fragen. Auf diese Weise konnten Kater, Müntefering und Scherf zu Themen wie alternative Wohnformen und der Weiterentwicklung des Stadtbusses Stellung beziehen. Darüber hinaus wurde intensiv diskutiert, wie die unterschiedlichen Generationen miteinander und voneinander lernen können. Es wurde deutlich, wie wichtig der Austausch mit den Menschen ist und dass wir in Vechta einen Seniorenbeirat benötigen.